Facebook

neolithos Steinreich - Edelsteine und Mineralien

Sie suchen ein bestimmtes Mineral, einen besonderen Edelstein oder möchten sich ein Schmuckstück anfertigen lassen?

Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen gern.

Kurse: Unsere Steine: Sonstiges: Rechtliches:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltung von allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Soweit nicht ausdrücklich Gegenteiliges vereinbart wurde, gelten unsere, dem Vertragspartner bekannt gegebenen AGB. Der Käufer/die Käuferin muss diesen AGB im Zuge einer Bestellung ausdrücklich zustimmen.

2. Angebot

Unsere Angebote sind freibleibend. Der Vertrag gilt erst mit Zusendung der Waren als durch uns geschlossen. Die automatische Zusendung einer Bestellbestätigung ist keine verbindliche Annahme Ihres Angebotes, sondern dient lediglich Ihrer Information.

2.1. Angebote im Fernabsatz / Die Belehrung über das Rücktrittsrecht

2.1.1. Im Falle der online-Bestellung von Waren innerhalb Österreichs

Besteller, die Verbraucher iSd Konsumentenschutzgesetzes sind, können binnen einer Frist von 7 Werktagen ab Erhalt der Lieferung der bestellten Ware von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag (oder einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung) zurücktreten. Die Frist beginnt mit dem Tag des Eingangs der Ware zu laufen.

Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen abgesendet wird, Samstage zählen nicht als Werktage.

Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.

Die Ware sollte in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind – sofern diese nicht durch bestimmungsgemäßen Gebrauch entstanden sind - wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen.

Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Sollte die Ware unfrei zurückgesendet werden, sind wir berechtigt, einen entsprechenden Betrag einzubehalten bzw. in Rechnung zu stellen.

2.1.2 Rückgabebelehrung im Falle der online-Bestellung aus Deutschland

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf Ihre Kosten.

Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:
neolithos Steinreich
Jenny Thams
Lassingrotte 63
3223 Annaberg
Österreich
info@neolithos-steinreich.com

2.1.3 Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang. Ende der Rückgabebelehrung

3. Versand- und Zahlungsbedingungen

3.1 Kaufpreise

Alle ausgewiesenen Kaufpreise sind Festpreise und nicht verhandelbar. Zu diesem Kaufpreis kommen üblicherweise noch die Versandkosten hinzu. Dies gilt nicht, wenn in der Artikelbeschreibung "verhandelbar" und/oder "inklusive Versandkosten" steht.

3.2 Versand innerhalb Österreichs

Innerhalb Österreichs versenden wir Ihre(n) Stein(e) als versichertes Paket.
Versendet wird die Lieferung üblicherweise 1 – 2 Werktage nach Eingang der Zahlung.
Entstehende Mehrkosten durch eine falsche Lieferadresse oder eine Annahmeverweigerung muss vor erneutem Abschicken der Lieferung der Käufer/die Käuferin begleichen.

3.3 Versand nach Deutschland

Versendet wird nach Deutschland als versichertes Einschreiben oder als versichertes Paket.
Versendet wird die Lieferung üblicherweise 1 – 2 Werktage nach Eingang der Zahlung.
Entstehende Mehrkosten durch eine falsche Lieferadresse oder eine Annahmeverweigerung muss vor erneutem Abschicken der Lieferung der Käufer/die Käuferin begleichen.

3.4 Zahlungsbedingungen

Der Käufer/ die Käuferin verpflichtet sich erst nach Erhalt der Information über den vollständigen Betrag und nach seinem/ihrem per Email gemachten Einverständnis in diese Konditionen zu der Zahlung der Ware. Die vollständige Zahlung muss innerhalb von 14 Werktagen bei mir eingegangen sein. Sollte ohne Angabe von Gründen dieser Zeitrahmen überschritten werden, behalte ich mir vor, die Bestellung abzulehnen (siehe auch Punkt 2 und 4

4. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller Kosten und Spesen unsere Eigentum. Wir können ohne Angaben von Gründen einen Verkauf ablehnen.

5. Erfüllungsort

Erfüllungsort ist für unsere Leistung Lassingrotte 63, 3223 Annaberg, Österreich.
Es gilt österreichisches Recht.

6. Liefer- und Leistungsverzug

Geringfügige Lieferfristüberschreitungen hat der Käufer/ die Käuferin jedenfalls zu akzeptieren, ohne dass ihm/ihr Schadensersatzanspruch oder ein Rücktrittsrecht zusteht.

7. Produkte

Soweit mir technisch möglich ist, stelle ich meine Steine und sonstigen Produkte so realitätsnah wie irgend möglich dar. Kleinere Farbabweichungen können jedoch fototechnisch bedingt immer vorkommen und stellen dann keinen Mangel dar.

8. Datenschutzerklärung

Es werden von dieser Seite keinerlei Daten gesammelt. Wir nutzen weder Google Analytics noch Sonstiges. Von dem Käufer/der Käuferin im Zuge einer Bestellung gemachte Angaben werden streng vertraulich ausschließlich für den Versand der Waren verwand und keineswegs an Dritte weitergegeben.